IF Open - InterFace AG

InterFace im Oktober

23. November 2014

Roland CEO Der Oktober 2014 hat uns viel Sonne gebracht und der InterFace einen schönen Umsatz. Sogar einen Umsatzrekord! Denn im Oktober haben wir tatsächlich die 2 Millionengrenze beim Monats-Umsatz durchbrochen!

Auch mit dem Ergebnis sind wir zufrieden – deshalb können wir wirklich von einem goldenen Monat sprechen. So stehen wir mit einem guten Gefühl im November und freuen uns schon auf den Jahresabschluß und unsere große Weihnachtsfeier im Dezember.

Oktober 2013

13. November 2013

Roland CEOIm letzten Monat hat die InterFace AG einen Umsatz von gut 1,6 Millionen € geschafft. Wir können von einem goldenen Oktober sprechen und liegen jetzt bei Umsatz und Ergebnis im oberen Bereich des geplanten Kanals.

So stehen die Zeichen gut, dass wir wieder ein sehr zufriedenstellendes Jahres-Ergebnis erreichen werden und mit Schwung ins Jahr 2014 starten können.

2014 ist für die InterFace AG übrigens ein Jubiläums-Jahr, am 1. April gehen wir in unser 31. Geschäftsjahr!

Oktober 2012

8. November 2012

Da bin ich auf dem PM-Camp 2012 (Twittertag #pmcamp12) in Dornbirn und treffe beim Eröffnungstreffen viele herausragende Projekt ManagerInnen. Mehr als 120 aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden hier morgen zusammen kommen und an einem ganz schlichten und ehrlichen Barcamp teilnehmen.

Heute Abend sind wir schon mal ganz gut gestartet. Gut gelaunt im Hotel Krone angekommen, lese ich nach dem Treffen in der Fachhochschule Vorarlberg ich meine E-Mails. Und siehe da, von unserer Doris (Controling InterFace) ist auch eine dabei. Als Anhang enthält sie das Ergebnis vom Oktober.

Doris schreibt mir:

Damit Du auf dem PM-Camp noch mehr Spaß hast, hier die BWA für Oktober. Umsatz und Ergebnis sind bestens.

Das finde ich richtig nett von Doris. Ich studiere die Zahlen im Anhang und bin selber erstaunt. Ein so gutes Oktober-Ergebnis habe ich nicht erwartet. Die InterFace scheint von einem Rekord zum nächsten zu eilen.

Das erste Mal in unserer Geschichte haben wir im Oktober 2012 die Umsatzgrenze von 1,5 Millionen geknackt. 1.569.824,55 € an Umsatz haben wir im letzten Monat geschafft. Dazu kommen sogar noch ein paar „unfertige Leistungen“. Auch das Ergebnis passt zum Umsatz.

Es ist gar nicht so lange her, da waren wir so richtig stolz, im Monat eine Million an Umsatz zu erreichen. Und jetzt im Oktober sind wir bei über 1,5 Millionen! Das tut richtig gut und motiviert unheimlich.

Und die Doris hat Recht. Erfolg beflügelt. Und deswegen werde ich morgen mit noch mehr Freude beim PM-Camp für die Gedanken und Werte eintreten, die uns im Unternehmen bewegen.

Bei InterFace selber wollen wir aber realistisch und bodenständig bleiben. Die Wegstrecke könnte ihn den nächsten Jahren durchaus wieder ein wenig steiniger werden. Also konzentrieren wir uns auf die Zukunft und versuchen weiter, nachhaltig zu denken und zu arbeiten.

Der Oktober

20. November 2011

Wenn die Zeiten gut sind, dann soll man in die Zukunft investieren. Damit man für vielleicht kommende schlechtere Zeiten gewappnet ist oder noch besser, sich dann gegen den Trend weiter positiv entwickeln kann.

Deshalb investieren wir zurzeit viel in Ausbildung, junge Kollegen und Partnerschaften.

Denn die Zeiten sind für uns nicht schlecht: Im Oktober betrug unser Umsatz T€ 1.174. Das führt zu einem kumulierten Gesamtumsatz in den ersten zehn Monaten des Jahres von T€ 11.275, ein Plus gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres von T€ 1.862 ergibt. Der Oktoberumsatz liegt auch über dem Monatsdurchschnitt der ersten 10 Monate in 2011 (1.174 zu 1.127,5). So stimmt auch der Trend.

Das Ergebnis betreffend sieht es so aus, dass wir die Stufe 3 der iEB schon geschafft haben. Wenn der November besonders gut wird und der Dezember so halbwegs gelingt, dann können wir sogar noch Stufe 4 schaffen! Aber Stufe 3 ist so schlecht auch nicht.

Der Oktober

6. November 2010

Gestern (5. November) am Freitag Abend um 17:31 kam von Doris die E-Mail mit angehängter BWA (Betriebswirtschaftliche Auswertung) des Monat Oktobers. Nicole und Doris haben den Abschluss in Rekordzeit fertig gestellt.

Auch die Zahlen sind Rekord verdächtig. Beim Umsatz gelang es uns, im Oktober die Grenze von 1,1 Millionen zu durchbrechen. Präzise haben wir T€ 1.104 erwirtschaftet. Auch mit dem Ergebnis des Monats sind wir sehr zufrieden.

So schreibt Doris in ihrer E-Mail:
Beim (übers Jahr) kumulierten EBIT vor Tantiemen und MA-Bonus haben wir die Million geknackt„.

Das ist für uns alle und vor allem für alle Kollegen mit iEB (individueller Erfolgsbeteiligung) ein toller Erfolg. Wir müssen jetzt im November noch mal einen guten Monat schaffen. Dann dürfte auch ein wegen den Feiertagen schwächerer Dezember unser Ergebnis nicht mehr sonderlich negativ beeinflussen.

So freuen wir uns mit bestem Gewissen auf unseren Blue Friday am 10. Dezember und darauf am Abend unsere große Weihnachtsfeier so richtig zu genießen.

Ein großes Dankeschön an Euch alle genauso wie an unsere Kunden und Partner.