IF Open - InterFace AG

Morgen ist es so weit!
Unsere Trilogie „Mensch&Wissen(schaft)“ wird abgeschlossen durch einen Vortrag von

Dr. habil Walter Riess

Am Freitag, den 18. November 2011, wie immer ab 18:00 Uhr, geht es um

Nanotechnologie – die Zukunft der IT.

Details zur Veranstaltung finden Sie hier.

Wir werden auch diesen Vortrag live aus dem IF-Forum am 18. November ins Internet übertragen.

Direkt in diesem Fenster ist am Mittwoch Abend unser Video-Stream ab cirka 18:15 Uhr aktiviert. mehr »

In genau einem Monat ist es wieder soweit!

Das 3. und letzte IF-Forum 2011 unter dem Jahresmotto „Mensch und Wissen(schaft)“ findet am Freitag, den 18. November ab 18:00 Uhr wieder hier bei uns in Unterhaching statt.

Nach der Geschichte des Universums (Stefan Gillessen – Der Klang des Urknalls) und der Evolution (Gerhard Haszprunar – Evolution oder Schöpfung? Versuch einer Synthese.) geht es dieses Mal um das Wissen heute!

Dr. habil Walter Riess

Leiter der Abteilung „Science & Technology“ bei der IBM Research GmbH in Zürich wird zum Thema

Nanotechnologie – die Zukunft der IT

sprechen.

Wie auch schon bei unserem letzten IF-Forum wird uns Frau Silvia Gorr, freischaffende Kunstmalerin aus Hardthof, wieder ihre Bilder für dieses Event zur Verfügung stellen und die Werke in einer kleinen Ausstellung präsentieren. Vielen Dank dafür!

Die offizielle Einladung zum Event inklusive Agenda und Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier:
mehr »

Prof. Dr. Haszprunar im IF-Forum 2011

Der 2. Vortrag im IF-Forum 2011 füllte am 20. Juli den Seminarraum der InterFace AG, obwohl (oder weil?) sich das Thema überhaupt nicht technisch anhörte.

Prof. Dr. Gerhard Haszprunar (Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Direktor der Zoologischen Staatssammlung München und Generaldirektor der Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns) sprach über Evolution und Schöpfung.

Die Evolutionstheorie führt wie kaum eine andere wissenschaftliche Theorie oft zu emotionsgeladenen Diskussionen, weil daraus oft die Fragen “Evolution ODER Schöpfung”, “Naturgesetz ODER Gott”, “Zufall ODER Plan” abgeleitet werden. mehr »

Die Vorträge unseres IF-Forums stehen im Jahr 2011 unter dem Thema:

Mensch&Wissen(schaft)

Nachdem Dr. Stefan Gillessen am 1. März mit seinem Vortrag „Der Klang des Urknalls“ eindrucksvoll in das Jahr 2011 gestartet ist, freuen wir uns Prof. Dr. Gerhard Haszprunar am 20. Juli ab 18:00 Uhr bei uns begrüßen zu dürfen.

Er wird zum Thema „Evolution oder Schöpfung? Versuch einer Synthese“ sprechen.

Kreationismus versus “New Atheists”, “Ebenbild Gottes” versus “nackter Affe”:

Schöpfungslehre und Evolutionstheorie vertreten scheinbar völlig gegensätzliche Positionen. Ein Streifzug durch Theologie, Kosmologie und Evolutionsbiologie mündet hingegen in der Synthese einer “schöpferischen Evolution”, in der sich beide Elemente gegenseitig ergänzen. Ein allmächtiger Gott – an den man glauben darf aber nicht muss – umfasst auch die Naturgesetze, der unbestreitbare mikrophysikalische Zufall bedingt die vom liebenden Schöpfer gewährte Freiheit des Kosmos und des Individuums.

mehr »

In genau 6 Wochen am 20. Juli 2011 ist Prof. Dr. Gerhard Haszprunar im IF-Forum zu Gast. Sein Thema wird sein:

Evolution oder Schöpfung? – Versuch einer Synthese

Den Vortrag von Dr. Haszprunar werden wir wieder live ins Internet übertragen und dann auch in unseren neuen YouTube Channel einbinden.

Interessierte können sich gerne bereits vorab registrieren lassen.

Zur Einstimmung auf diesen Vortrag hier ein paar Videos vergangener IF-Foren aus den Jahren 2010 und 2011.

2010:

2. März 2010 in Unterhaching:

Prof. Dr. Kathrin M. Möslein – Mitmachwissenschaft

mehr »

Es hat ein wenig länger gedauert, aber jetzt haben wir es geschafft: Der erste Vortrag des IF-Forum 2011 kann jetzt als Video im Internet betrachtet werden. Dr. Stefan Gillessen hat mit seinem „Der Klang des Urknalls“ am 1. März bei uns in Unterhaching unsere Besucher begeistert.

Das ist auch ein guter Anlass, auf den zweiten Vortrag unserer diesjährigen Trilogie Mensch&Wissen(schaft) am Mittwoch, den 20. Juli 2011 im IF-Forum hinzuweisen: Hier geht es zur Vorschau auf den Vortrag von Prof. Dr. Gerhard Haszprunar!

IF-Forum 2011

4. Januar 2011

Die Planung unserer traditionellen Vortragsreihe “IF-Forum” ist jetzt weitgehend abgeschlossen. Wie in jedem Jahr werden wir auch 2011 im IF-Forum drei Vorträge anbieten. Wieder haben wir ein besonderes Motto gewählt:

Mensch&Wissen

Die Vorträge im Jahr 2011 werden sich um das Universum und die Evolution drehen und informieren, was Grundlagenforschung heutzutage tatsächlich bedeutet.

Dr. Stefan Gillessen vom Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik (MPE) in Garching bei München wird am Dienstag, den 1. März 2011 den ersten Vortrag im IF-Forum im Jahr 2011 halten:

“Der Klang des Urknalls”

Lange Zeit galt die Kosmologie als eine etwas unsaubere Wissenschaft – zu wenige der kosmologischen Parameter konnten gemessen werden, zu viel Spekulation war möglich. Das hat sich in den letzten Jahren drastisch verändert: Satelliten, die das Lichtecho des Urknalls untersuchen, geben den Wissenschaftlern inzwischen sehr genaue Einblicke in das Geschehen im jungen Kosmos. mehr »