IF Open - InterFace AG

Unter dem Motto „Mit QM hoch 4 zur grünen Ampel im Projekt“ war die InterFace AG in diesem Jahr erstmalig Aussteller auf der BMW Group IT Messe.

Gemeinsam mit den Firmen acando GmbH, DAREV AG und think tank AG formierte sich die InterFace AG unter dem Namen „QM hoch 4“, um die BMW-Ressort-IT’s  bei den Themen  Qualitäts-, Sicherheits, Change- und Projektmanagement zu unterstützen.

Auf Initiative der BMW Group wurde daher der „QM hoch 4“-Messestand ins Leben gerufen und war unter anderem mehrmalige Anlaufstation für eine Guided Tour, bei der das Thema Qualitätsmanagement vorgestellt wurde und großes Interesse weckte.

Verantwortliche Ansprechpartnerin auf InterFace-Seite sowohl während der Vorbereitung und an den beiden Messetagen an unserem Stand war die Conny (Kornelia Hietmann). Natürlich war die InterFace AG auf der BMW IT-Messe auch gut durch ihren Vorstand vertreten. Maximilian Buchberger und Roland Dürre wechselten sich am ersten Tag ab, den zweiten Tag verbrachte Thomas Vallon auf unserem Stand.

Für die InterFace AG entwickelten sich auf dem Messestand interessante Gespräche und vielfältige Anknüpfungspunkte für zukünftige Vorhaben. Die Messe selber war wohl der beste IT-Treff in München seit langem. Ein großes Kompliment an die BMW AG und ihre IT-Lieferanten.

Weitere Informationen finden sich unter www.qmhoch4.com und www.interface-ag.de/IT-Organisation.html