IF Open - InterFace AG

Die Hauptversammlung der InterFace AG am Donnerstag, den 3. Mai, verlief wie immer harmonisch und unspektakulär. In weniger als 45 Minuten wurde die Tagesordnung inklusive des Berichts des Vorstands abgearbeitet und wir konnten in den „inoffiziellen Teil“ starten. Leider musste sich eine Reihe von Aktionären kurzfristig entschuldigen, so dass es ein Treffen nur in kleiner Runde wurde.

Als Gast konnten wir ganz besonders herzlich Frau Dr. Kathrin M. Möslein begrüßen. Sie wurde zur neuen Aufsichtsrätin gewählt. Ihre Amtszeit beginnt zum 1. Januar 2013.

Ich freue mich sehr, dass Frau Prof. Dr. Möslein jetzt bei uns ist und möchte sie schon jetzt ganz herzlich im Namen aller Aktionäre, des Vorstandes und aller unser Mitarbeiter bei der InterFace AG begrüßen. Frau Dr. Möslein hat unseren Antrag angenommen, weil sie die InterFace AG als Unternehmen schätzt und die Menschen mag, die hier arbeiten. Sie wird uns helfen, das Leistungsangebot weiter zu entwickeln und gemeinsam mit uns die Kultur unseres Unternehmens positiv stärken. Ihr Anliegen ist, die Attraktivität der InterFace AG für junge Informatiker weiter zu erhöhen.

Jetzt freue mich auch schon auf die Zusammenarbeit mit Kathrin Möslein im Aufsichtsrat.

Sie tritt die Nachfolge meines Freundes und Partners Wolf Geldmacher an. Wolf hat mit mir gemeinsam die  InterFace Connection GmbH (die heutige IF AG) gegründet. Er hat sein Amt als Aufsichtsrat niedergelegt und wird zum Ende dieses Jahres aus dem Aufsichtsrat ausscheiden. Er wird sich aber von der InterFace AG keinesfalls verabschieden. Vielmehr werden wir sein Know-How und seine Kreativität verstärkt in die InterFace-Strategie einbinden.

Hier noch ein paar Informationen zur Person unserer neuen Aufsichtsrätin:

Prof. Dr. Kathrin M. Möslein ist Inhaberin des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Innovation und Wertschöpfung (Wirtschaftsinformatik I) an der Universität Erlangen-Nürnberg und Mitglied im Direktorium des Center for Leading Innovation & Cooperation (CLIC) an der Handelshochschule Leipzig.

Ihre Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich der strategischen Innovation, Kooperation und Führung sowie ihrer IT-Unterstützung im Unternehmen. Lehrveranstaltungen behandeln Fragen der interaktiven Wertschöpfung, des Innovationsdesigns sowie der Entwicklung und Umsetzung von Innovationsstrategien und Führungssystemen. Weitere Informationen zu ihrer Person findet man bei www.prof-moeslein.de bzw. www.clicresearch.de.

P.S.
Wer Frau Professor Dr. Möslein ein wenig persönlich kennen lernen will, kann sich folgendes Video anschauen:

Es ist eine Aufzeichnung des ersten Teils ihres Vortrags vom 2. März 2010 beim IF-Forum der InterFace AG in Unterhaching. Das Thema von Frau Professor Dr. Möslein war „Auf dem Weg zur Mitmachwissenschaft!“, weitere Elemente ihres Vortrages finden Sie auch auf youtube in meinem Channel „RolandDuerre„.

Kommentar verfassen