IF Open - InterFace AG

InterFace News Kompakt #13

8. Februar 2012

Nach längerer (Winter)Pause endlich wieder zurück – unsere InterFace News Kompakt!

Die Nutzer der neuen Android Version können nun Google’s Browser Chrome auch auf ihrem Handy oder Tablet benutzen. WELT

Der Jurastudent Max Schrems und Facebook haben stundenlang über den Umgang des Unternehmens mit Nutzerdaten geredet. ZEIT

Derweil stagniert die Verweildauer der Nutzer auf Facebook in den größten Märkten USA und Europa. FOCUS

Ist der On-Demand-Musikanbieter Spotify bald auch in Deutschland verfügbar? Die Anstellung eines PR Managers DACH lässt das erahnen. NETZWERTIG mehr »

InterFace News Kompakt #12

22. August 2011

HP hatte angekündigt seinen Tablet-Computer Touchpad für 99 Euro anzubieten – deren Website war dem Ansturm jedoch nicht gewachsen. FTD

Skype übernimmt Groupme, einen Anbieter, der Nutzern das Versenden von Gruppennachrichten ermöglicht. WELT

Die deutsche Physikerin, Christine Silberhorn, arbeitet an der absolut sicheren Datenübertragung und will dazu besondere Eigenschaften des Lichts nutzen. HANDELSBLATT

StumbleUpon, ein Internet-Recherchedienst, der das Sammeln, Verteilen und Rezensieren von Webinhalten automatisiert, generiert in den USA bereits mehr Social Media Traffic als Facebook. READWRITEWEB (SU delivers half of US social media traffic), READWRITEWEB (SU, the silent social media success story) mehr »

Facebook präsentierte gestern die neue Video-Chat Funktion und will damit Google die Stirn bieten. WELT

Nach Berichten des „Wall Street Journals“ ist Twitter inzwischen mit bis zu 7 Milliarden Dollar bewertet. HANDELSBLATT

Google hat mit seinem neuen sozialen Netzwerk Google+ offenbar ins Schwarze getroffen. Ob die Masse überzeugt werden kann, wird sich allerdings noch zeigen. FOCUS ONLINE

In diesem Zug scheinen auch Picasa und Blogger in die Google+ Strategie zu integriert werden – unter neuem Namen. MASHABLE

Papierlose Schulen – mit einem radikalen Plan will die Regierung Südkoreas das Lernen in den heimischen Schulen radikal umstellen und dazu das gesamte Bildungssystem digitalisieren. FTD mehr »

Die neu aktivierte Facebook-Gesichtserkennung löst einen Proteststurm bei Datenschützern aus. Das Vorgehen des Konzerns schürt die Angst, dass Facebook seine ohnehin gigantische Datensammlung um biometrische Informationen ergänzt. FTD

Und so schaltet man sie ab: T3N

Nintendo stellte Dienstag Abend in Los Angeles den langersehnten Nachfolger seiner erfolgreichen Spielekonsole Wii vor. SPIEGEL

Apple Chef Steve Jobs präsentierte am Montag die iCloud für Dokumente, Bilder und Musikdateien – und kontert damit seine größten Konkurrenten Amazon und Google. FAZ SZ

Gleichzeitig träumt Visionär Jobs von einer neuen Konzernzentrale in Cupertino. 12.000 Mitarbeitern soll das Gebäude Platz bieten und einem Raumschiff ähneln. TECHCRUNCH mehr »

LinkedIn geht an die Börse und verlangt den Maximalpreis von 45 Dollar pro Aktie. Damit wird die vergleichsweise junge amerikanische Internetfirma nun insgesamt mit satten 4,3 Milliarden Dollar bewertet. HANDELSBLATT

Henkel nutzt Crowd Sourcing im Social Web und hat über Facebook ein neues Design für seine Pril-Flaschen gesucht. Was bei schlechter Planung und unzureichender Kommunikation schief gehen kann, zeigt das „Negativ-Beispiel“. FOCUS

Wegen einer Patentrechtsverletzung soll das deutsche Software-Unternehmen SAP nun 244 Millionen Euro Strafe an die US-Firma Versata zahlen. WELT

„Wie Computer ein Betriebssystem, bräuchten Entwickler ein ‚moral operating system’, ein moralisches Betriebssystem“, so Damon Horowitz, der bei Google sowohl den Posten des technischen Leiters als auch den eines inoffiziellen Haus- und Hofphilosophen bekleidet. ZEIT mehr »

Sowohl Facebook als auch Google scheinen mit dem Gedanken einer Übernahme, oder zumindest erweiterten Partnerschaft mit Skype zu spielen. REUTERS

Bei Sony gibt es in knapp einer Woche bereits den zweiten großen Datenskandal. Bei einem weiteren Hackerangriff, diesmal auf das Netzwerk Sony Online Entertainment, wurden möglicherweise persönliche Informationen von etwa 24,6 Millionen Nutzerkonten gestohlen. FAZ

Samsung hat den langjährigen Konkurrenten Nokia erstmals als Marktführer in Westeuropa abgelöst. WELT

Das Milliardengeschäft um Ortsdaten oder „Location Based Services“ und warum der Großteil der Menschheit ein mulmiges Gefühl dabei hat. FAZ

Ein Großteil der Top-Manager ist der Ansicht, dass die Unternehmenskultur in ihrem Betrieb sehr gut oder gut gelebt wird, während nur etwas mehr als ein Drittel des mittleren Managements und des Personalbereichs dieser Meinung ist. WUV mehr »

InterFace News Kompakt #7

21. April 2011

Amazon startet nun auch hierzulande seinen E-Book-Shop und bietet zum Auftakt mehr als 25.000 digitale Ausgaben deutschsprachiger Buchtitel an. FTD

Ein interessantes Thema, zu dem ich damals meine Diplomarbeit geschrieben habe: die Verknüpfung von Marketing und Gehirnforschung – Neuromarketing – erobert langsam aber doch den Hörsaal. WUV

Apple präsentiert am Abend seine Quartalszahlen und übertrifft mit einem Umsatzplus von 80 % wieder einmal alle Erwartungen. FTD

Über die Hälfte der deutschen Unternehmen hat Teile ihrer IT bereits in die Cloud gelegt. Deutschland rangiert damit im europäischen Mittelfeld. BUSINESS & IT

IBM kann im ersten Quartal seinen Nettogewinn um 10 % steigern und macht somit der IT-Branche Mut. FTD mehr »

Mit dem Aufstieg der sozialen Medien scheint auch die Bedeutung der Suchmaschine Google als Traffic-Lieferant zu sinken. FAZ

Der Software-Riese Microsoft reicht wegen verfälschter Suchergebnisse und möglicher Preistreiberei bei Online-Werbung Klage gegen seinen größten Konkurrenten Google ein. HANDELSBLATT

Wie die USA und andere Staaten hat jetzt auch Deutschland ein eigenes Cyber-Abwehrzentrum. HEISE

Apple und Facebook erhalten von Datenschutz-Aktivisten den Negativpreis „Big Brother Award“. HANDELSBLATT

Die neue Version von Firefox ist in den ersten 24 Stunden rund 6,9 Millionen Mal heruntergeladen worden. FAZ mehr »

Am Donnerstag, den 7. April von 17:00 – 19:15 Uhr findet in den Räumen der Geschäftsstelle Nürnberg (InterFace AG – Südwestpark 37-41, 90449 Nürnberg) das nächste DOAG Regionaltreffen Nürnberg / Franken  statt.

Im Mittelpunkt stehen die Modellgetriebene Softwareentwicklung (MDSD – Model Driven Software Development) und das Modellierungstool Innovator der Firma MID GmbH. Bei den Vorträgen wird auf die Modellentwicklung und -transformation über mehrere Phasen eines Softwareentwicklungsprojekts (SWEP) eingegangen. Die begleitenden Beispiele liefern Tipps und Tricks von der Anforderungsanalyse bis zur Implementierung.

Der anschließende Meinungsaustausch bietet die Gelegenheit, eigene Erfahrungen und Ideen mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Es freut mich, wenn ein paar Kollegen Interesse und Zeit finden.

Ausführliche Informationen dazu findet ihr hier.

Eine Auflistung aller ORACLE Events findet ihr hier.

InterFace News Kompakt #5

11. März 2011

Wie im Vorfeld erwartet: die Cebit wächst wieder. 2011 konnte sie 5000 Besucher mehr verbuchen als im Vorjahr. SUEDDEUTSCHE

Die Highlights der wichtigsten Computermesse 2011, vorgestellt von FOCUS

Stichwort: Work-Life-Balance – Telekom Vorstand Sattelberger fordert Unternehmen auf, den Mitarbeitern mehr Zeit für ihr Privatleben zu lassen. HANDELSBLATT

Adobe macht Flash-Inhalte endlich auch auf dem iPhone lauffähig – mit der neu entwickelten Software Wallaby. WELT

Nur wenige Frauen haben in der IT-Branche Erfolg. Die Informatikprofessorin Susanne Albers über Frauen in ihrem Fach. SUEDDEUTSCHE

Eine Zusammenfassung der besten Apps für Sport und Freizeit liefert das HANDELSBLATT