IF Open - InterFace AG

Der dritte Tag der DOAG Konferenz + Ausstellung 2014  in Nürnberg.

12:00:

Sebastian König mit dem Vortrag „Software Craftmanship – Softwareentwicklung ist ein Handwerk!“ Ein interessanter Vortrag zwischen Coding Dojos, Coding Katas und Code-Retreat 

image_seb

14:00

Dominik Rose mit dem Vortrag „Agil, Lean & Open“

Foto

DOAG Konferenz 2014 Newsticker

18. November 2014

 

Jetzt geht´s los. Die DOAG Konferenz 2014 hat begonnen. Folgt unserem Newsticker und bekommt mit, was auf der Konferenz so los ist.
IMG_0807

09:00:
Dietmar Neugebauer Verstand der DOAG begrüßt die Teilnehmer und Markus Flierl (Vice President Solaris) berichtet in seiner Keynote über Skalierungsmöglichkeiten der Datenbank auf unterschiedlichen Oracle Infrastucture´s.

10:00:
Mike Dietrich spricht über Upgradevarianten zur Oracle Database 12c und informiert die Zuhörer über die kommenden supporteden Versionen

support

 

13:00:
Hier zu sehen die Developer-Zone wo Java, ADF, Apex und Co. ausgiebig besprochen werden. Das Bild passt super zum Vortrag am Donnerstag bei dem es über Software Craftsmanship – Softwareentwicklung ist ein Handwerk. geht.

Foto

15:00:
Vortrag Dr. Markus Trenkle – Workflowsysteme: Anforderungen, Erfahrungen und Referenzarchitektur.

B2uq0EoIIAAiL3X

19:00:

Delegiertenversammlung der DOAG:

image

 

lacaSeit 2010 pflegen wir eine sportliche Partnerschaft mit den Triathleten und Laufbegeisterten vom La Carrera TriTeam aus Hilpoltstein. Damals noch mit gut 60 Mitgliedern startete eine Erfolgsgeschichte.

TriTeam01Stand heute kann der Verein knapp 170 Mitglieder zählen und ist mit einer sehr guten Nachwuchsarbeit ausgestattet. In der Hauptsaison erscheinen mehrmals wöchentlich Zeitungsartikel über die Erfolge der Athleten.  Zu diesen Erfolgen zählen zahlreiche deutsche und europäische Meisterschaftstitel auf der Langdistanz. Letztes Jahr konnte sich ein Triathlet sogar für den Ironman Hawaii qualifizieren und kam sogar unter 10 Stunden über die Ziellinie. Über diese Erfolge freuen wir uns natürlich als Hauptsponsor.

Auch die Liga Teams haben sich sehr gut in der Regionalliga etabliert und können dieses Jahr den Klassenerhalt feiern.

Mittlerweile haben sich jährlich ein paar Events herauskristallisiert, bei denen wir IF´ler zusammen mit den La Carreras die sportliche Partnerschaft unterstreichen.

tra

Da gibt es z.B. das gemeinsame Techniktraining, was von unserer Laufgruppe sehr gut angenommen wird.

Jedes Jahr findet im Südwestpark der FunRun statt, bei dem unsere Laufgruppe zusammen mit den La Carreras an den Start gehen um anschließend auf dem Südwest Park Sommerfest gemeinsam die Erfolge zu feiern.

Im April veranstalten die La Carreras den IFB Hiro Run. Ein Halbmarathon, bei dem auch einige unserer Laufgruppe dabei sind.

Wir sagen Danke für die Erfolgsgeschichte und freuen uns weiter auf eine sportliche Partnerschaft!

doag2013smallWir freuen uns, dass wir mit drei Vorträgen auf der DOAG Konferenz 2013 vertreten sind. Den ersten Vortrag hält Cornelia Hietmann am Mittwoch um 11:00 Uhr über das Thema „Projektcoaching Menschen machen Projekte erfolgreich„. Gleich im Anschluss um 12:00 Uhr wird Roland Dürre über den „Wandel im Management“ referieren und um 17:00 Uhr an der Podiumsdiskussion über das Thema „Die Anstiftung zum Querdenken“ teilnehmen. Am Mittwoch wird Dr. Markus Trenkle zusammen mit Lyubomir Yordanov von Yordanov Consulting einen Vortrag über die „Konzeption und Implementierung von SOA Composed Services in der Praxis“ halten. Wir wünschen viel Spaß, spannende Vorträge und einen guten Erfahrungsaustausch auf der DOAG Konferenz 2013!

GlassFishMediumWas viele anfangs der Übernahme von Sun durch Oracle befürchtet haben, wird jetzt nach vier Jahren Wirklichkeit. Oracle stellt die kommerzielle Version von GlassFish ein. Trotzdem soll an der Open-Source Version zunächst einmal festgehalten werden und das Release 4.1 im nächsten Jahr ausgeliefert werden. Auch die Referenzimplementierung für Java EE 8 soll mit GlassFish mit Version 5.0 umgesetzt werden. Der Support für frühere Versionen soll erstmal erhalten bleiben.

Oracle rät den Kunden, auf den Weblogic Server zu migrieren. Will der Kunde weiterhin Open Source Server mit kommerziellen Support verwenden, wird er entweder auf Wildfly/JBoss von Red Hat oder Apache TomEE ausweichen müssen.

weitere Informationen:
doag, theaquarium, iJug

Zum dritten mal wurde am 20.04.2013 der Hiro-Run von unserem sportlichen Partner La Carrera TriTeam Rothsee ausgerichtet. Trotz des nasskalten Wetters konnten gleich zwei neue Bestzeiten gerissen werden.

Sebastian Reinwand absolvierte die 21,1 Kilometer in 1:08:52 Stunden und war 8 Minuten schneller und Christine Ramsauer mit 1:24:48 Stunden 3 Minuten schneller als der bzw. die Schnellste im letzten Jahr.

Somit etabliert sich der Lauf immer mehr auch bei den Spitzenathleten.

Wir von der InterFace AG waren dieses Jahr wieder mit einem Stimmungsnest bei der Versorgungsstation am Rothsee dabei und haben die Läufer mit guter Musik auf der Laufstrecke tatkräftig unterstützt.

Am Donnerstag, den 13. Dezember von 17:30 – 19:30 Uhr findet in den Räumen der Fachhochschule Nürnberg (Raum E014 Wassertorstraße 10, 90489 Nürnberg) das nächste DOAG Regionaltreffen Nürnberg / Franken  statt.

Bei diesem Treffen wird Bodo von Neuhaus ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG über das Thema
Oracle Enterprise Manager 12c Cloud Control – Demo der Datenbank Diagnose- und Tuningmöglichkeiten
berichten. Eine Live Demonstration der Oracle Datenbank Diagnose- und Tuning-Werkzeuge innerhalb des EM12c.

Im zweiten Vortrag werden Martin Klier und Benedikt Nahlovsky von der Klug GmbH integrierte Systeme ebenfalls eine Live Demo: SQL Performanceanalyse mit SQL(plus) und Köpfchen präsentieren und zeigen die Recherche von Leistungsproblemen ohne kostenpflichtige Hilfsmittel, mit einem leichten Schwerpunkt auf OLTP-Workload.

Der anschließende Meinungsaustausch im Villa Castello (Liebigstrasse 3) bietet die Gelegenheit, eigene Erfahrungen und Ideen mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Es freut uns natürlich, wenn wieder ein paar Kollegen Interesse und Zeit finden.

Ausführliche Informationen gibt es auf der DOAG Homepage.

Challenge Roth 2012 mit offiziellen Europameisterschaften im Triathlon auf der Langdistanz:

Am 08.07. gingen 8 Starter vom La Carrera TriTeam über die Langdistanz. D.h. 3,8 km schwimmen, 180 km mit dem Fahrrad und 42,195 km zu Fuß. Dabei hatten die La Carreras jede Menge Spaß. Angefeuert von den Fans mussten Sie mit und gegen den Wind kämpfen.

Julia Ramsauer hatte einen hervoragenden Lauf, schaffte es aufs Siegertreppchen der Europameisterschaft und holte sich mit einer Zeit von 10:48:08 Stunden Bronze in der Altersklasse W20.

Stefan Treiber kam als Schnellster der La Carreras mit einer Zeit von 09:24:41 ins Ziel. Bald darauf kam mit einer Zeit von 09:27:28 Daniel Bräunlein an. Michael Seitz benötigte 09:38:15. Stefan, Daniel und Michael holten sich somit die Deutsche Meisterschaft 2012 in der Mannschaftswertung im Triathlon.

Wir von der InterFace AG sagen herzlichen Glückwunsch und freuen uns als sportlicher Partner des La Carrera TriTeams Rothsee für die Athleten sehr über die herausragenden Leistungen!

 

 

Am Donnerstag, den 12. Juli von 17:30 – 19:30 Uhr findet in den Räumen der Fachhochschule Nürnberg (Raum E012 Wassertorstraße 10, 90489 Nürnberg) das nächste DOAG Regionaltreffen Nürnberg / Franken  statt.

Bei diesem Treffen wird Harald Wolf von Oracle Nürnberg über zwei Themen referieren:
Advanced Compression im SAP und Non-SAP Umfeld

Wie kann man die Advanced Compression Option einsetzen um Speicherplatz zu sparen und die Performance zu verbessern?.

Effektive Datenbank- und Storage-Layouts
Performance ist ein altes Thema, aber nach wie vor brandaktuell:
Performance ist nicht Alles, aber ohne Performance ist Alles nix! Deshalb:
Wie plant man eine optimale Infrastruktur für die Datenbank zur Performance-Optimierung in OLTP- und DWH-Systemen?

Besonders freut es uns, dass Dr. Dietmar Neugebauer, Vorstandsvorsitzender der DOAG ev, bei diesem Treffen teilnimmt und über Neuigkeiten der DOAG berichten wird.

Der anschließende Meinungsaustausch im Villa Castello (Liebigstrasse 3) bietet die Gelegenheit, eigene Erfahrungen und Ideen mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Es freut uns natürlich, wenn wieder ein paar Kollegen Interesse und Zeit finden.

Ausführliche Informationen dazu findet ihr hier.

Am Donnerstag den 23.02.2012 findet bei qSkills das nächste DOAG Applications & Middleware Treffen statt. Mit Spannung erwarten wir 3 Architekturvorträge.
Los geht´s um 17:00 Uhr mit Neuigkeiten von der DOAG.

Im ersten Vortrag wird Mahbouba Gharbi, CTO von ITech Progress und Vorstandsvorsitzende von International Software Architecture Qualification Board (iSAQB), eine Einführung in den iSAQB® Lehrplan zum Certified Professional for Software Architecture – Foundation Level geben.

Der zweite Vortrag von Pavlo Baron von der Codecentric AG ist die Kontroverse zum ersten Vortrag in dem er 20 Gründe angibt, warum man keine Architekten braucht.

Im dritten Vortrag von Otmar Seckinger von der Method Park Software AG geht es um das Vertrauen bei der Architekturbewertung, abhängig von der Projekt- bzw.
Unternehmenskultur, aber auch von der Art und Weise wie eine Architekturbewertung durchgeführt wird.

Es scheint ein interessanter Abend zu werden. Es freut uns, wenn ein paar Kollegen Interesse und Zeit finden.
Ausführliche Informationen dazu findet ihr hier.