IF Open - InterFace AG

Donnerstag 27. Februar 2014 – morgen – ist das erste IF-Forum in 2014:

In 2014 haben wir Galileo Galilei (1564-1642) als Gesicht der InterFace gewählt. Die Aktualität seiner Gedanken erlaubt uns, neue Perspektiven des Hier und Jetzt zu eröffnen. Kosmos, Mensch und Zeitenwende werden die Themen des IF-Forums 2014 sein. Wir freuen uns auf spannende Blicke in die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft und starten morgen mit Jörg Schindler.

Schindler_Foto_Farbe

Er spricht zur Zeitenwende. Thema seines Vortrages wird sein:

Der Anfang vom Ende des fossilen Zeitalters
Die große Transformation unserer Welt” und“Resilienz folgt der Effizienz”

Die Veranstaltung findet wie immer im Seminarbereich der InterFace AG in Unterhaching statt. Ab 18 Uhr heißen wir dort unsere Gäste willkommen. Mit dem Vortrag wollen wir pünktlich um 18:30 starten.

InterFace_Icon_Galileo_mit-claim-rundNoch gibt es einige wenige freie Plätze. Für all die, die nicht kommen können, übertragen wir den Vortrag live im Internet.

Unter http://www.ustream.tv/channel/IF-Forum können Sie ab zirka 18:15 den Video-Stream zum Vortrag sehen.

Zusätzlich zur Übertragung werden wir einen Video-Mitschnitt anfertigen und auf youtube (Kanal InterFace AG) zur Verfügung stellen.

Wir freuen uns auf viele Gäste – live und im Internet.

Dezember 2013

6. Februar 2014

Roland CEOAuch in 2014 sind wir mit der Erstellung unserer Bilanz zu 2013 sehr früh dran. Wir wollen sie rasch abschließen und uns voll auf das Geschäftsjahr 2014 konzentrieren. So sind schon in der nächsten Woche unsere Wirtschaftsprüfer im Haus und prüfen die Bilanz 2013.

Und rechtzeitig für unsere Bilanz konnte von unserem FOCS-Team auch die BWA für den Dezember 2013 erstellt werden. Der Dezember ist ja so ein besonderer Monat: Wenig Arbeitstage aufgrund der Feiertage und des Blue Friday mit Weihnachtsfeier und diverse besondere Kosten wie jedes Jahr in diesem Monat.  So durften wir keine hohen Erwartungen für das Monatsergebnis hegen.

Aber irgendwie haben sich alle Kolleginnen und Kollegen im Dezember wieder mal besonders rein gehängt – und so haben wir bei einem Umsatz von gut 1.340 T€ im Monatsergebnis auch nach Erfolgstantiemen etc. eine Null geschafft, die sogar noch klein wenig schwarz ist. Das ist Klasse, einen großen Dank an Euch alle!

Dieses erfreuliche Dezemberergebnis rundet das Jahresergebnis 2013 sehr schön ab und gibt uns Zuversicht fürs neue Geschäftsjahr. Denn nach dem Spiel ist ja bekanntlich vor dem Spiel :-)